Al-Qur’ân al-Karîm
Die ungefähre Bedeutung des Al-Qur’an al-Karim in deutscher Sprache
Hinweis: Bei dieser Onlineausgabe wurden einige Ayah (Verse) bezüglich der Aqidah (Glaubensgrundlagen) im Deutschen Text geändert. Die Änderungen wurden nach Rücksprache durch die Islamische Bibliothek autorisiert
Buchbestellung und Preisliste: www.Muslim-Buch.de
ISBN:      3-8217-0170-6
Autor:      Abu Rida Muhammad Ibn Ahmad Ibn Rassoul
Verlag:    Islamische Bibliothek
Surah (Kapitel) Nr.:   Ayah (Vers) Nr.:  
Im Qur’ân al-Karîm suchen:
Home | Qur'an Index
Gehe zu Surah (Kapitel)  

Surah (Kapitel) Name: Sad (38)    Anzahl der Ayah (Verse):      Angezeigt: 1-10 

بِسْمِ اللهِ الرَّحْمنِ الرَّحِيمِ

Im Namen Allahs, des Allerbarmers, des Barmherzigen
Wähle Seite:1 2 3 4 5 6 7 8 9

ص وَالْقُرْآنِ ذِي الذِّكْرِ    Diese Ayah (Vers) anhören

[38:1]   Sad. Beim Qur'an mit der Ermahnung!


بَلِ الَّذِينَ كَفَرُوا فِي عِزَّةٍ وَشِقَاقٍ    Diese Ayah (Vers) anhören

[38:2]   Die, die aber ungläubig sind, verharren in falschem Stolz und Feindseligkeit.


كَمْ أَهْلَكْنَا مِن قَبْلِهِم مِّن قَرْنٍ فَنَادَوْا وَلَاتَ حِينَ مَنَاصٍ    Diese Ayah (Vers) anhören

[38:3]   Wie oft ließen Wir manches Geschlecht schon vor ihnen zugrunde gehen! Sie schrien, als keine Zeit mehr zum Entrinnen war.


وَعَجِبُوا أَن جَاءهُم مُّنذِرٌ مِّنْهُمْ وَقَالَ الْكَافِرُونَ هَذَا سَاحِرٌ كَذَّابٌ    Diese Ayah (Vers) anhören

[38:4]   Und sie wundern sich, daß ein Warner aus ihrer Mitte zu ihnen gekommen ist; und die Ungläubigen sagen: "Das ist ein Zauberer, ein Lügner.


أَجَعَلَ الْآلِهَةَ إِلَهاً وَاحِداً إِنَّ هَذَا لَشَيْءٌ عُجَابٌ    Diese Ayah (Vers) anhören

[38:5]   Macht er die Götter zu einem einzigen Gott? Dies ist wahrlich ein wunderbares Ding."


وَانطَلَقَ الْمَلَأُ مِنْهُمْ أَنِ امْشُوا وَاصْبِرُوا عَلَى آلِهَتِكُمْ إِنَّ هَذَا لَشَيْءٌ يُرَادُ    Diese Ayah (Vers) anhören

[38:6]   Und die Vornehmen unter ihnen liefen davon (und sagten): "Geht und haltet an euren Göttern fest. Das ist es, was man beabsichtigt.


مَا سَمِعْنَا بِهَذَا فِي الْمِلَّةِ الْآخِرَةِ إِنْ هَذَا إِلَّا اخْتِلَاقٌ    Diese Ayah (Vers) anhören

[38:7]   Wir haben hiervon nie etwas in der früheren Religion gehört. Dies ist nichts als eine Dichtung.


أَأُنزِلَ عَلَيْهِ الذِّكْرُ مِن بَيْنِنَا بَلْ هُمْ فِي شَكٍّ مِّن ذِكْرِي بَلْ لَمَّا يَذُوقُوا عَذَابِ    Diese Ayah (Vers) anhören

[38:8]   Ist die Ermahnung unter uns nur zu ihm allein gekommen?" Nein, sie hegen Zweifel über Meine Ermahnung. Nein, sie haben Meine Strafe nicht gekostet.


أَمْ عِندَهُمْ خَزَائِنُ رَحْمَةِ رَبِّكَ الْعَزِيزِ الْوَهَّابِ    Diese Ayah (Vers) anhören

[38:9]   Besitzen sie etwa die Schätze der Barmherzigkeit deines Herrn, des Allmächtigen, des Gabenverleihers?


أَمْ لَهُم مُّلْكُ السَّمَاوَاتِ وَالْأَرْضِ وَمَا بَيْنَهُمَا فَلْيَرْتَقُوا فِي الْأَسْبَابِ    Diese Ayah (Vers) anhören

[38:10]   Oder gehört ihnen das Königreich der Himmel und der Erde und dessen, was zwischen beiden ist? Mögen sie nur weiter Mittel und Wege (gegen Mich) ersinnen.


Wähle Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Qur´an - Component v. 1.2   © 2005 by Idris Fakiri

Lerne Arabisch

Lerne Arabisch

Wer ist Online?

Aktuell 8 Gäste online