Sahih Al-Bukhari Logo

Sahīh al-Buchārī (arabisch صحيح البخاري, DMG Ṣaḥīḥ al-Buḫārī) von Imam Muḥammad ibn Ismāʿīl al-Buchārī (gest. 870). Der korrekte Werktitel ist al-Dschāmiʿ as-sahīh / الجامع الصحيح / al-Ǧāmiʿ aṣ-ṣaḥīḥ / ‚Das umfassende Gesunde‘. Das Werk steht an erster Stelle der kanonischen sechs Hadith-Sammlungen und genießt bis heute im Islam höchste Wertschätzung. Hinsichtlich seiner Autorität steht es hier direkt hinter dem Koran.

Suche im Al-Buchari:
Hadith-Nr.:
Anzahl der Ahadith: : 6   |   Angezeigt: : 1-6   |    Al-Buchari Index


كِتَاب سُجُودِ الْقُرْآنِ
Die Niederwerfung bei der Qur´an-Rezitation (Sujudi l-Qur´an)


Der arabische Text wird derzeit eingepflegt!


`Abdullah, Allahs Wohlgefallen auf ihm, berichtete: „Der Prophet, Allahs Segen und Heil auf ihm, rezitierte die Sura An-Na?m (Der Stern, Nr.53) und warf sich nieder. Die Leute, die bei ihm waren, warfen sich ebenfalls nieder. Darunter befand sich ein alter Mann, der nur etwas Erde in seine Hand nahm, dies gegen seine Stirn erhob und sagte: „Dies genügt mir.“ An einem späteren Zeitpunkt sah ich, dass dieser Mann als ungläubig (Kafir) getötet wurde!“

(Rezitiert jemand einen Vers aus dem Qur`an, an dessen Stelle vermerkt wird, dass dort eine Niederwerfung erfolgen soll, so ist es Sunnah, ja sogar Pflicht bei manchen Rechtsschulen, dass sowohl der Rezitierende als auch der Hörende den Takbir spricht und sich einmal niederwirft und dann, wenn er sich zum Sitzen erhebt, nochmals den Takbir spricht. Die Zahl der Stellen im Qur`an, an denen die Niederwerfung anzutreffen ist, beträgt fünfzehn, und diese sind im Buch "As-Salah, das Gebet im Islam", Islamische Bibliothek, Köln, wie folgt anzutreffen: 7:206 13:15 16:49 17:107 19: 58 22: 18 und 77 25:60 27:25 32:15 38:24 41:37 (einigen Rechtsschulen zufolge: Vers 38) 53:62 84:21 96:19)

[Sahih al-Buchari, Kapitel 17/Hadithnr. 1067]



Der arabische Text wird derzeit eingepflegt!


Ibn `Abbas, Allahs Wohlgefallen auf beiden, berichtete, dass der Prophet, Allahs Segen und Heil auf ihm, sich bei der Rezitation der Sura An-Nadschm (Der Stern, Nr. 53) niederwarf und mit ihm warfen sich ebenfalls nieder: die Muslime, die Götzendiener, die ?inn und alle anderen Menschen.

(Siehe Hadith Nr.1067 und die Anmerkung dazu)

[Sahih al-Buchari, Kapitel 17/Hadithnr. 1071]



Der arabische Text wird derzeit eingepflegt!


Zaid Ibn Thabit berichtete: „Ich rezitierte in der Gegenwart des Propheten, Allahs Segen und Heil auf ihm, die Sura An-Nadschm (Der Stern, Nr. 53), und er warf sich dabei nicht nieder.“

(Siehe Hadith Nr.1067 und die Anmerkung dazu)

[Sahih al-Buchari, Kapitel 17/Hadithnr. 1073]



Der arabische Text wird derzeit eingepflegt!


Abu Salama berichtete: „Ich sah Abu Huraira, als er „itha-s-Sama`u-n-schaqqat“ (Sura 84) rezitierte und sich dabei niederwarf. Ich sagte zu ihm: „O Abu Huraira, ich sehe, dass du dich niederwirfst!“ und er erwiderte: „Wenn ich nicht gesehen hätte, dass der Prophet, Allahs Segen und Heil auf ihm, sich niederwarf, so hätte ich keine Niederwerfung gemacht!“

[Sahih al-Buchari, Kapitel 17/Hadithnr. 1074]



Der arabische Text wird derzeit eingepflegt!


Ibn `Umar, Allahs Wohlgefallen auf beiden, berichtete: „Der Prophet, Allahs Segen und Heil auf ihm, pflegte sich niederzuwerfen, wenn er uns eine Sura rezitierte, welche Stellen für die Niederwerfung beinhaltete, und wir warfen uns auch nieder, so daß kaum jemand von uns eine Stelle auf dem Boden für seine Stirn fand.“

[Sahih al-Buchari, Kapitel 17/Hadithnr. 1075]



Der arabische Text wird derzeit eingepflegt!


Abu Rafi` berichtete: „Ich verrichtete mit Abu Huraira das Nachtgebet, in dem er „itha-s-Sama`u-n-schaqqat“ (Sura 84) rezitierte und auf Grund derer eine Niederwerfung vornahm. Ich fragte ihn: „Was ist das?“ und er antwortete: „Ich machte eine derartige Niederwerfung hinter Abu-l-Qasim *, Allahs Segen und Heil auf ihm, und ich halte diese solange ein, bis ich ihn (am Tage der Auferstehung) wiedersehen werde.“

(* Beiname des Propheten, Allahs Segen und Heil auf ihm, der ausschließlich ihm vorbehalten ist)

[Sahih al-Buchari, Kapitel 17/Hadithnr. 1078]


Sahīh al-Buchārī Component v3.0   |   © 2002 - 2016 by Idris Fakiri