Sahih Al-Bukhari Logo

Sahīh al-Buchārī (arabisch صحيح البخاري, DMG Ṣaḥīḥ al-Buḫārī) von Imam Muḥammad ibn Ismāʿīl al-Buchārī (gest. 870). Der korrekte Werktitel ist al-Dschāmiʿ as-sahīh / الجامع الصحيح / al-Ǧāmiʿ aṣ-ṣaḥīḥ / ‚Das umfassende Gesunde‘. Das Werk steht an erster Stelle der kanonischen sechs Hadith-Sammlungen und genießt bis heute im Islam höchste Wertschätzung. Hinsichtlich seiner Autorität steht es hier direkt hinter dem Koran.

Suche im Al-Buchari:
Hadith-Nr.:
Anzahl der Ahadith: : 6   |   Angezeigt: : 1-6   |    Al-Buchari Index


كِتَاب الِاعْتِكَافِ
Das Sich-Zurückziehen in die Moscheen (Al-I`tikaf)


Der arabische Text wird derzeit eingepflegt!


`Abdullah Ibn `Umar, Allahs Wohlgefallen auf beiden, berichtete: „Der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm, pflegte sich in den letzten zehn Tagen des Monats Ramadan zurückzuziehen.“

[Sahih al-Buchari, Kapitel 31/Hadithnr. 2025]



Der arabische Text wird derzeit eingepflegt!


`A´ischa, Allahs Wohlgefallen auf ihr, Gattin des Propheten, Allahs Segen und Heil auf ihm, berichtete: „Der Prophet, Allahs Segen und Heil auf ihm, pflegte sich in den letzten zehn Tagen des Monats Ramadan zurückzuziehen, bis Allah Der Erhabene ihn sterben ließ. Nach seinem Tod pflegten sich auch seine Frauen zurückzuziehen.“

[Sahih al-Buchari, Kapitel 31/Hadithnr. 2026]



Der arabische Text wird derzeit eingepflegt!


`A´ischa, Allahs Wohlgefallen auf ihr, berichtete: „Der Prophet, Allahs Segen und Heil auf ihm, streckte seinen Kopf zu mir (in die Wohnung*) herein, während er sich nebenan in der Moschee aufhielt, und ich konnte da sein Haar kämmen, während ich meine Monatsregel noch hatte.“ (*Die Wohnung war an die Moschee angebaut)

[Sahih al-Buchari, Kapitel 31/Hadithnr. 2028]



Der arabische Text wird derzeit eingepflegt!


`A´ischa, Allahs Wohlgefallen auf ihr, Gattin des Propheten, Allahs Segen und Heil auf ihm, berichtete: „Der Prophet, Allahs Segen und Heil auf ihm, streckte manchmal seinen Kopf zu mir (in die Wohnung*) herein, während er sich in der Moschee aufhielt, und ich konnte da sein Haar kämmen. Wenn er sich dorthin zurückzog, betrat er die Wohnung nur, wenn es notwendig war! "(*Siehe Hadith Nr. 2028 und die Anmerkung dazu )

[Sahih al-Buchari, Kapitel 31/Hadithnr. 2029]



Der arabische Text wird derzeit eingepflegt!


`A´ischa, Allahs Wohlgefallen auf ihr, berichtete: „Der Prophet, Allahs Segen und Heil auf ihm, erwies mir Zärtlichkeiten, während ich meine Monatsregel hatte (Fortsetzung folgt im Hadith Nr. 2031)

[Sahih al-Buchari, Kapitel 31/Hadithnr. 2030]



Der arabische Text wird derzeit eingepflegt!


(Fortsetzung des Hadith Nr. 2030) und er streckte seinen Kopf zu mir (in die Wohnung) herein, als er sich nebenan in die Moschee zurückgezogen hatte, und ich konnte da seinen Kopf waschen, während ich meine Monatsregel noch hatte.“ (*Siehe Hadith Nr. 2028 und die Anmerkung dazu)

[Sahih al-Buchari, Kapitel 31/Hadithnr. 2031]


Sahīh al-Buchārī Component v3.0   |   © 2002 - 2016 by Idris Fakiri