Al-Quran Logo

Der Qurʾān ist Allahs, des Erhabenen, in arabischer Sprache offenbartes, nicht erschaffenes und durch Rezitation verehrtes Wort, das Allah Seinem Propheten Muhammad durch den Engel Gabriel offenbarte. Und so kann nicht irgendeine Übersetzung seiner Bedeutung „Qurʾān” genannt werden, wie genau die Übersetzung auch sein mag. Die hier angebotene Übersetzung seiner Bedeutungen in die deutsche Sprache stammt von ʿAbdullah Frank Bubenheim und Dr. Nadeem Elyas.

Suche im Quran:
Surah (Kapitel) Nr.: Ayat (verse) Nr.:


Surah (Kapitel) Name: Die Ameisen (an-Naml)  (27)  |    Anzahl der Ayaat (Verse): 93    |    Angezeigt: 1-10    |        Quran Index

Wähle Seite:   1  2 3 4 5 6 7 8 9 10[ Nächste >> ]

بِسْمِ اللَّهِ الرَّحْمَٰنِ الرَّحِيمِ

Im Namen Allahs, des Allerbarmers, des Barmherzigen.


طس ۚ تِلْكَ آيَاتُ الْقُرْآنِ وَكِتَابٍ مُّبِينٍ (١)

Ta-Sin. Dies sind die Zeichen des Qur´ans und eines deutlichen Buches, [27:1]



هُدًى وَبُشْرَىٰ لِلْمُؤْمِنِينَ (٢)

als Rechtleitung und frohe Botschaft für die Gläubigen, [27:2]



الَّذِينَ يُقِيمُونَ الصَّلَاةَ وَيُؤْتُونَ الزَّكَاةَ وَهُم بِالْآخِرَةِ هُمْ يُوقِنُونَ (٣)

die das Gebet verrichten und die Abgabe entrichten, und sie, die sie vom Jenseits überzeugt sind. [27:3]



إِنَّ الَّذِينَ لَا يُؤْمِنُونَ بِالْآخِرَةِ زَيَّنَّا لَهُمْ أَعْمَالَهُمْ فَهُمْ يَعْمَهُونَ (٤)

Gewiss, denjenigen, die nicht an das Jenseits glauben, haben Wir ihre Taten ausgeschmückt, so dass sie blind umherirren. [27:4]



أُولَٰئِكَ الَّذِينَ لَهُمْ سُوءُ الْعَذَابِ وَهُمْ فِي الْآخِرَةِ هُمُ الْأَخْسَرُونَ (٥)

Das sind diejenigen, für die es böse Strafe geben wird, und im Jenseits sind sie die größten Verlierer. [27:5]



وَإِنَّكَ لَتُلَقَّى الْقُرْآنَ مِن لَّدُنْ حَكِيمٍ عَلِيمٍ (٦)

Dir wird der Qur´an wahrlich von Seiten eines Allweisen und Allwissenden zum Empfang überbracht. [27:6]



إِذْ قَالَ مُوسَىٰ لِأَهْلِهِ إِنِّي آنَسْتُ نَارًا سَآتِيكُم مِّنْهَا بِخَبَرٍ أَوْ آتِيكُم بِشِهَابٍ قَبَسٍ لَّعَلَّكُمْ تَصْطَلُونَ (٧)

Als Musa zu seinen Angehörigen sagte: "Ich habe ein Feuer wahrgenommen. Ich werde euch davon eine Nachricht bringen, oder ich bringe euch einen Leuchtkörper, ein brennendes Stück Holz, auf dass ihr euch (daran) wärmen könnt." [27:7]



فَلَمَّا جَاءَهَا نُودِيَ أَن بُورِكَ مَن فِي النَّارِ وَمَنْ حَوْلَهَا وَسُبْحَانَ اللَّهِ رَبِّ الْعَالَمِينَ (٨)

Als er dort ankam, wurde ihm zugerufen: "Gesegnet ist wer im Feuer und wer in dessen Umgebung ist, und Preis sei Allah, dem Herrn der Weltenbewohner! [27:8]



يَا مُوسَىٰ إِنَّهُ أَنَا اللَّهُ الْعَزِيزُ الْحَكِيمُ (٩)

O Musa, Ich bin es, gewiß, Ich bin Allah, der Allmächtige und Allweise." [27:9]



وَأَلْقِ عَصَاكَ ۚ فَلَمَّا رَآهَا تَهْتَزُّ كَأَنَّهَا جَانٌّ وَلَّىٰ مُدْبِرًا وَلَمْ يُعَقِّبْ ۚ يَا مُوسَىٰ لَا تَخَفْ إِنِّي لَا يَخَافُ لَدَيَّ الْمُرْسَلُونَ (١٠)

Und: "Wirf deinen Stock hin." Doch als er sah, dass er sich hin und her bewegte, als wäre er eine flinke Schlange, kehrte er den Rücken und wandte sich nicht mehr um. "O Musa, fürchte dich nicht, denn bei Mir brauchen sich die Gesandten nicht zu fürchten. [27:10]


Wähle Seite:   1  2 3 4 5 6 7 8 9 10[ Nächste >> ]

Al-Quran Component v3.4   |   © 2002 - 2016 by Idris Fakiri