Al-Quran Logo

Der Qurʾān ist Allahs, des Erhabenen, in arabischer Sprache offenbartes, nicht erschaffenes und durch Rezitation verehrtes Wort, das Allah Seinem Propheten Muhammad durch den Engel Gabriel offenbarte. Und so kann nicht irgendeine Übersetzung seiner Bedeutung „Qurʾān” genannt werden, wie genau die Übersetzung auch sein mag. Die hier angebotene Übersetzung seiner Bedeutungen in die deutsche Sprache stammt von ʿAbdullah Frank Bubenheim und Dr. Nadeem Elyas.

Suche im Quran:
Surah (Kapitel) Nr.: Ayat (verse) Nr.:


previous chapter
Die sich Reihenden (aṣ-Ṣāffāt) 37
Anzahl Verse: 182   |  Angezeigt: 161-170
Klassifikation: mekkanisch | Reihenfolge: 56
next chapter

Wähle Seite: [ << Zurück ]  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16   17  18 19[ Nächste >> ]

بِسْمِ اللَّهِ الرَّحْمَٰنِ الرَّحِيمِ

Im Namen Allahs, des Allerbarmers, des Barmherzigen.


فَإِنَّكُمْ وَمَا تَعْبُدُونَ (١٦١)

Ihr aber und das, dem ihr dient, [37:161]



مَا أَنتُمْ عَلَيْهِ بِفَاتِنِينَ (١٦٢)

könnt niemanden gegen Ihn verfuhren, [37:162]



إِلَّا مَنْ هُوَ صَالِ الْجَحِيمِ (١٦٣)

außer denjenigen, der dem Höllenbrand ausgesetzt wird. [37:163]



وَمَا مِنَّا إِلَّا لَهُ مَقَامٌ مَّعْلُومٌ (١٦٤)

Und es gibt niemanden unter uns, der nicht einen bestimmten Platz hätte. [37:164]



وَإِنَّا لَنَحْنُ الصَّافُّونَ (١٦٥)

Wahrlich, wir sind es, die sich (reihenweise) reihen, [37:165]



وَإِنَّا لَنَحْنُ الْمُسَبِّحُونَ (١٦٦)

und wahrlich, wir sind es, die preisen. [37:166]



وَإِن كَانُوا لَيَقُولُونَ (١٦٧)

Und sie pflegten zu sagen: [37:167]



لَوْ أَنَّ عِندَنَا ذِكْرًا مِّنَ الْأَوَّلِينَ (١٦٨)

"Wenn wir nur eine Ermahnung (gleich derjenigen) der Früheren hätten, [37:168]



لَكُنَّا عِبَادَ اللَّهِ الْمُخْلَصِينَ (١٦٩)

dann wären wir fürwahr Allahs auserlesene Diener." [37:169]



فَكَفَرُوا بِهِ ۖ فَسَوْفَ يَعْلَمُونَ (١٧٠)

Dennoch verleugnen sie Ihn. Aber sie werden (es noch) erfahren. [37:170]


Wähle Seite: [ << Zurück ]  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16   17  18 19[ Nächste >> ]

Al-Quran Component v4.0   |   © 2002 - 2018 by Idris F.