Der edle Qurʾān

Al-Quran Logo

Der Qurʾān ist Allahs, des Erhabenen, in arabischer Sprache offenbartes, nicht erschaffenes und durch Rezitation verehrtes Wort, das Allah Seinem Propheten Muhammad durch den Engel Gabriel offenbarte. Und so kann nicht irgendeine Übersetzung seiner Bedeutung „Qurʾān” genannt werden, wie genau die Übersetzung auch sein mag. Die hier angebotene Übersetzung seiner Bedeutungen in die deutsche Sprache stammt von ʿAbdullah Frank Bubenheim und Dr. Nadeem Elyas.

Suche im Qurʾān:
Surah (Kapitel) Nr.: Ayah (Vers) Nr.:


previous chapter

Die eintreffen wird (al-Wāqiʿa) 56

Anzahl Verse: 96   ||  Angezeigt: 71 - 80

Klassifikation: mekkanisch || Chronologische Anordnung: 46

next chapter


أَفَرَءَيْتُمُ ٱلنَّارَ ٱلَّتِى تُورُونَ (٧١)

ʾa-fa-raʾaytumu n-nāra llatī tūrūna (56:71)

Was meint ihr denn zu dem Feuer, das ihr (durch Reiben) zündet? (56:71)



ءَأَنتُمْ أَنشَأْتُمْ شَجَرَتَهَآ أَمْ نَحْنُ ٱلْمُنشِــُٔونَ (٧٢)

ʾa-ʾantum ʾanšaʾtum šaǧaratahā ʾam naḥnu l-munšiʾūna (56:72)

Seid ihr es etwa, die den dazu nötigen Baum entstehen lassen, oder sind nicht doch Wir es, die entstehen lassen? (56:72)



نَحْنُ جَعَلْنَـٰهَا تَذْكِرَةً وَمَتَـٰعًا لِّلْمُقْوِينَ (٧٣)

naḥnu ǧaʿalnāhā taḏkiratan wa-matāʿan li-l-muqwīna (56:73)

Wir haben es ja zur Erinnerung (an das Höllenfeuer) und als Nießbrauch für die Wanderer gemacht. (56:73)



فَسَبِّحْ بِٱسْمِ رَبِّكَ ٱلْعَظِيمِ (٧٤)

fa-sabbiḥ bi-smi rabbika l-ʿaẓīmi (56:74)

Darum preise den Namen deines Allgewaltigen Herrn. (56:74)



۞ فَلَآ أُقْسِمُ بِمَوَٲقِعِ ٱلنُّجُومِ (٧٥)

fa-lā ʾuqsimu bi-mawāqiʿi n-nuǧūmi (56:75)

Nein! Ich schwöre bei den Standorten der Sterne (56:75)



وَإِنَّهُۥ لَقَسَمٌ لَّوْ تَعْلَمُونَ عَظِيمٌ (٧٦)

wa-ʾinnahū la-qasamun law taʿlamūna ʿaẓīmun (56:76)

- und das ist wahrlich, wenn ihr (nur) wüßtet, ein gewaltiger Schwur: (56:76)



إِنَّهُۥ لَقُرْءَانٌ كَرِيمٌ (٧٧)

ʾinnahū la-qurʾānun karīmun (56:77)

Das ist wahrlich ein ehrwürdiger Qur´an (56:77)



فِى كِتَـٰبٍ مَّكْنُونٍ (٧٨)

fī kitābin maknūnin (56:78)

in einem wohlverwahrten Buch, (56:78)



لَّا يَمَسُّهُۥٓ إِلَّا ٱلْمُطَهَّرُونَ (٧٩)

lā yamassuhū ʾillă l-muṭahharūna (56:79)

das nur diejenigen berühren (dürfen), die vollkommen gereinigt sind; (56:79)



تَنزِيلٌ مِّن رَّبِّ ٱلْعَـٰلَمِينَ (٨٠)

tanzīlun min rabbi l-ʿālamīna (56:80)

(er ist) eine Offenbarung vom Herrn der Weltenbewohner. (56:80)

  • ikhafa
  • ikhafa Meem Saakin
  • Qalqala
  • Qalb
  • Idghaam Meem Saakin
  • Idghaam mit Ghunna
  • Idghaam ohne Ghunna
  • Ghunna
Al-Quran Component v4.2   |   © 2002 - 2020 by Idris F.