Riyadhu s-Salihin Logo

Riyadhu s-Salihin (arabisch رياض الصالحين, DMG Riyāḍu ṣ-Ṣāliḥīn ‚Gärten der Tugendhaften‘) von Imam an-Nawawī (1233–1278) ist eine Sammlung von Hadithen (Aussagen und Lebensweisen des Propheten Muhammad, Allahs Segen und Heil auf ihm) und enthält insgesamt 1896 Hadithe, die in 372 Kapitel aufgeteilt sind.

Suche im Riyadhu s-Salihin:
Hadith-Nr.:
Nr.KapitelبَابAhadith
166 Das Reisen am Donnerstag und der Vorzug des Reisens am frühen Morgenباب استحباب الخروج يوم الخميس أول النهار 2
167 Das Reisen in Begleitung und unter Leitung eines gewählten Reiseführers ist wünschenswertباب استحباب طلب الرفقة وتأميرهم على أنفسهم واحداً يطيعونه 4
168 Die Etikette des Reitens, des Absteigens, des Übernachtens und des Schlafens während der Reise. Der Vorzug des Reisens bei Nacht und der Vorzug der guten Behandlung des Reittieres und dessen gerechte Versorgung und die Erlaubnis, einen Mitreiter mitzunehmen, wenn das Reittier kräftig genug istباب آداب السير والنزول والمبيت في السفر والنوم في السفر واستحباب السُّرَى والرفق بالدواب ومراعاة مصلحتها وأمر من قصر في حقها بالقيام بحقها وجواز الإرداف على الدابة إذا كانت تطيق ذلك 7
169 Unterstützung der Mitreisendenبابُ إعانةِ الرفيقِ 3
170 Das Bittgebet beim Antritt der Reise (heim Besteigen des Reittiers zum Reisen)باب ما يقوله إذا ركب الدابة للسفرِ 3
171 Takbir - Lobpreisung bei Besteigung von Gebirgspässen u.ä., und Tasbih - Lobpreisung beim Absteigen, und das Verbot, dabei seine Stimme zu erheben باب تكبير المسافر إذا صعد الثنايا وشبهها وتسبيحه إذا هبط الأودية ونحوها والنهي عن المبالغة برفع الصوت بالتكبير ونحوه 5
172 Das Bittgebet beim Reisen ist wünschenswertباب استحباب الدعاء في السفر 1
173 Das Bittgebet bei Angst vor Personen oder sonstigemباب ما يدعو به إذا خاف ناساً أو غيرهم 1
174 Das Bittgebet bei der Reiseunterkunftباب ما يقول إذا نزل منزلاً 2
175 Die Beschleunigung der Heimkehr nach vollendeter Mission ist erwünschtباب استحباب تعجيل المسافر الرجوع إلى أهله إذا قضى حاجته 1
176 Der Vorzug, die Heimreise am Tage anzutretenباب استحباب القدوم على أهله نهاراً وكراهته في الليل لغير حاجة 2
177 Die Lobpreisung, wenn der Heimatort in Sicht istباب ما يقوله إذا رجع وإذا رأى بلدته 1
178 Es ist wünschenswert, dass der Heimkehrende in der nächstgelegenen Moschee zwei Rak`as als Dankgebet verrichtetباب استحباب ابتداء القادم بالمسجد الذي في جواره وصلاته فيه ركعتين 1
179 Das Verbot der Frau, allein zu reisenباب تحريم سفر المرأة وحدها 2
Riyadhu s-Salihin Component v4.0   |   © 2002 - 2017 by Idris Fakiri