Sahih Al-Bukhari Logo

Sahīh al-Buchārī (arabisch صحيح البخاري, DMG Ṣaḥīḥ al-Buḫārī) von Imam Muḥammad ibn Ismāʿīl al-Buchārī (gest. 870). Der korrekte Werktitel ist al-Dschāmiʿ as-sahīh / الجامع الصحيح / al-Ǧāmiʿ aṣ-ṣaḥīḥ / ‚Das umfassende Gesunde‘. Das Werk steht an erster Stelle der kanonischen sechs Hadith-Sammlungen und genießt bis heute im Islam höchste Wertschätzung. Hinsichtlich seiner Autorität steht es hier direkt hinter dem Koran.

Suche im Al-Buchari:
Hadith-Nr.:
Anzahl der Ahadith: : 3   |   Angezeigt: : 1-3   |    Al-Buchari Index


كِتَاب التَّمَنِّي
Das Wünschen (Tamanni)


Der arabische Text wird derzeit eingepflegt!


Abu Huraira berichtete: „Ich hörte den Gesandten Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm, sagen: „Ich schwöre bei Dem, in Dessen Hand mein Leben ist, dass ich - wenn da keine gläubigen Menschen wären, die sich nicht wohlfühlten, wenn sie (für den Kampf) hinter mir zurückbleiben würden, weil ich nichts (an Reittier) finde, auf dem ich sie tragen könnte -, nie (bei einer Kampftruppe fehlen würde) denn ich wünsche mir so sehr, dass ich auf dem Weg Allahs umkomme, alsdann wieder lebendig gemacht werde, alsdann auf dem Weg Allahs umkomme und wieder lebendig gemacht werde, alsdann auf dem Weg Allahs umkomme und wieder lebendig gemacht werde, dann (letzten Endes) wieder auf dem Weg Allahs umkomme.“ (Siehe Hadith Nr. 2797 und die Anmerkung dazu)

[Sahih al-Buchari, Kapitel 87/Hadithnr. 7226]



Der arabische Text wird derzeit eingepflegt!


Anas, Allahs Wohlgefallen auf ihm, berichtete: „Wenn ich nicht den Propheten, Allahs Segen und Heil auf ihm, sagen gehört hätte "wünscht euch nicht den Tod ", so hätte ich ihn mir gewünscht.“

[Sahih al-Buchari, Kapitel 87/Hadithnr. 7233]



Der arabische Text wird derzeit eingepflegt!


Abu `Ubaid ... berichtete, dass der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm, sagte: „Keiner von euch soll sich den Tod wünschen denn er kann entweder ein Wohltäter sein, der seine guten Werke vermehren kann, oder aber ein übeltäter, der sich zur Reue zurückbesinnen mag! "

[Sahih al-Buchari, Kapitel 87/Hadithnr. 7235]


Sahīh al-Buchārī Component v3.0   |   © 2002 - 2016 by Idris Fakiri