Sahih Muslim Logo

Das Sahīh Muslim (arabisch صحيح مسلم / ṣaḥīḥ Muslim) von Muslim ibn al-Haddschādsch (um 820 - 875) ist eine wichtige Hadith-Sammlung. Es gilt nach Sahīh al-Buchārī als das zuverlässigste Hadithbuch und ist eine der sechs kanonischen Hadith-Sammlungen. Ihr Kompilator war ein Schüler von Imam Muḥammad ibn Ismāʿīl al-Buchārī. Das Sahīh Muslim „umfasst 7275 Hadithe, d.h. ohne Wiederholungen 4000“.

SUCHE:
HADITH-NR.:
Zurück   |   HADITH-NR.: 3961   |   Sahih Muslim Index

كِتَاب اللِّبَاسِ وَالزِّينَةِ


Das Buch der Bekleidung und des Schmucks


Asma´ Bint Abu Bakr, Allahs Wohlgefallen auf ihr, berichtete:
Eine Frau kam zum Propheten, Allahs Segen und Heil auf ihm, und sagte: "O Gesandter Allahs, Meine Tochter heiratete vor kurzer Zeit. Wenig später erkrankte sie an Masern, und viele Haare fielen ihr aus. Darf ich ihrem Haar fremdes Haar beifügen?" Da sagte er: "Allah verflucht eine Frau, die Perücken und Haarteile herstellt und eine Frau, die sie benutzt."

[Sahih Muslim, Kapitel 37/Hadithnr. 3961]




Ṣaḥīḥ Muslim Component v4.0   |   © 2002 - 2021 by Idris Fakiri